Dipl.-Psych. Georg Lorek - Psychotherapie im Prenzlauer Berg Psicoterapia en Español en Berlín
Dipl.-Psych. Georg Lorek - Psychotherapie im Prenzlauer Berg                                        Psicoterapia en Español en Berlín

Hier finden Sie mich

Dipl.-Psych.

Georg Lorek

 

Schönhauser Allee 26A

10435 Berlin

 

U-Seenefelder Platz

 

Erreichbarkeit:

 

Mo-Do 9.00 -18.00

Fr 9.00 - 14.00

 

0151 - 23 36 02 85

 

oder per Mail:

 

psychpraxis-lorek@web.de

 

 

Kontaktformular.

Datenschutzerklärung

1. Welche personenbezogenen Daten werden erhoben?

Es  werden  personenbezogene  Daten  nur  dann  erhoben  und  genutzt,  wenn  ein  gesetzlicher  Grund  für  die  Erhebung  und  Nutzung  vorliegt. 

Wir  erheben  und  verwenden  bei der Nutzung dieser Website personenbezogene  Daten  nur,  soweit  dies  zur  Bereitstellung  einer  funktionsfähigen  Webseite sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist.

Als  personenbezogene  Daten  gelten  sämtliche  Informationen,  die  dazu  dienen,  einen Rückschluss auf Ihre Person zuzulassen (z.B. Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer).

Aufgrund  Ihrer  freiwilligen  Eingaben  auf  der  Webseite  erheben  wir  Daten  auf dem Kontaktformular (Vor- und Nachname und Ihre E-Mail-Adresse).  Die  von  Ihnen  eingegebenen  persönlichen Daten  dienen  alleine  der  Kontaktaufnahme und  werden  gelöscht,  sobald  sie  für  die  Erreichung  des  Zweckes  ihrer  Erhebung  nicht mehr  erforderlich  sind. Weitere Daten erheben wir nicht.

 

2. Welche Informationen werden noch erfasst?

Beim Aufruf der Webseite wird Ihre IP-Adresse mit dem Zeitpunkt und Inhalt Ihres Abrufs einschließlich  der  übertragenen  Datenmenge  und  der  Meldung,  ob  der  Abruf  erfolgreich war, erfasst. Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse erfolgt, um die Funktionsfähigkeit  der  Webseite  sicherzustellen.  Diese  Daten  werden  nach  Ende  des  Zugriffs  auf die  Webseite  gelöscht,  weil  mit  der  Erreichung  des  Zweckes  die  Erhebung  nicht  mehr erforderlich ist.

 

3. Auf welche Weise werden Daten erfasst?

Die Daten, die bei jedem Zugriff der Seite erhoben werden, werden automatisch protokolliert; ansonsten nur aufgrund Ihrer Eingabe und beim Bestellservice durch einen temporären Cookie.

 

4. Wofür werden die Daten genutzt?

Die  Daten  werden  ausschließlich  zur  Bereitstellung,  Optimierung  und  Sicherheit  des  Internetangebots genutzt. Mit Ihrer Einwilligung werden Ihre Daten nur zur Entgegennahme Ihrer  Mitteilung  im Kontaktformular  genutzt.

 

5. Die Daten werden nicht genutzt...

Zur Profilbildung, zu Werbezwecken und werden nicht an Dritte weitergegeben.

 

6. Welche Rechte hat der Besucher der Webseite?

Auskunft,  Löschung,  Berichtigung,  Widerspruch.  Ihre  Rechte  können  Sie  schriftlich  oder per E-Mail gegenüber der im Impressum genannten Stelle geltend machen. Ungeachtet  dessen  haben Sie  das  Recht  auf  Beschwerde  bei  einer  Aufsichtsbehörde Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts der mutmaßlichen Datenschutzverletzung, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Datenschutzgrundverordnung verstößt.

 

7. Webanalyse

Der Betreiber dieser Website 1&1 verwendet WebAnalytics zur Analyse der Nutzung der Website. Dabei sind Tracking und Logging standardmäßig aktiviert. Die Daten werden entweder durch einen Pixel oder durch ein Logfile ermittelt. Zum Schutz von personenbezogenen Daten verwendet 1&1 WebAnalytics keine Cookies.

 

1&1 speichert keine personenbezogenen Daten von Websitenbesuchern, damit keine Rückschlüsse auf die einzelnen Besucher gezogen werden können. Es werden folgende Daten erhoben:

  • Referrer (zuvor besuchte Webseite)
  • Angeforderte Webseite oder Datei
  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendeter Gerätetyp
  • Uhrzeit des Zugriffs
  • IP-Adresse in anonymisierter Form (wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet)

In 1&1 WebAnalytics werden Daten ausschließlich zur statistischen Auswertung und zur technischen Optimierung des Webangebots erhoben. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben.

 

8. Cookies

Die EU-Cookie-Richtlinie verlangt, dass Besucher einer Website der Nutzung von Cookies, die nicht zwingend für den technischen Betrieb der Website notwendig sind, aktiv zustimmen (Opt-in). Meine 1&1 MyWebsite verwendet keine Cookies, für die eine aktive Zustimmung derWebsite-Besucher nötig ist.

Als Cookie wird ein kleines Datenpaket bezeichnet, das ein Webserver auf dem Computer des Website-Besuchers speichert, es enthält z.B. Informationen über die bevorzugte Sprache oder andere Einstellungen. Diese Informationen werden in einer Textdatei gespeichert. Wenn der Website-Besucher dieselbe Website erneut besucht, sendet der Browser eine Kopie des Cookies zurück an den Webserver. Dadurch kann der Website-Besucher identifiziert und die Anzeige der Website entsprechend angepasst werden.

Für die EU-Cookie-Richtlinie ist der Unterschied zwischen Profiling-Cookie (Zustimmung nötig) und dem technischen Cookie (keine Zustimmung nötig) wichtig:

  • Profiling-Cookie: Diese Art von Cookie wird eingesetzt, um die Nutzung einer Website zu analysieren, statistische Informationen zur Nutzung zu sammeln und den Besuch der Website zu individualisieren. Dazu gehört z.B. auch, bestimmte Angebote auf der Grundlage der Nutzung zu empfehlen. Hier ist eine Zustimmung von Seiten des Besuchers notwendig. Innerhalb der 1&1 MyWebsite werden diese Cookies nicht verwendet.
  • Technischer Cookie: Diese Art von Cookie wird eingesetzt, um den reibungslosen Betrieb der Website zu garantieren, z.B. um Waren in Einkaufskörben zu sammeln und bereitzustellen. Hier ist keine Zustimmung von Seiten des Besuchers notwendig.

9. Verschlüsselung

Eine der wichtigsten Möglichkeiten, den Datenaustausch zwischen einem Server und einem darauf zugreifenden Computer (client) abzusichern, ist der Einsatz von SSL (Secure Socket Layer). Damit ist es möglich, Daten zwischen Computern auszutauschen, ohne dass diese von Dritten mitgelesen werden können. Dieses Angebot unterstützt den gesicherten Zugriff über das HTTPS/SSL-Protokoll, sodass keine Daten von Dritten mitgelesene werden können!

 

10. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Dipl.-Psych. Georg Lorek, Schönhauser Alle 26A, 10435 Berlin

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dipl.-Psych. Georg Lorek